Wird Ihre Seite nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie HIER um die Seite erneut zu laden.


header
08.02.2018

Signalwirkung für internationale Märkte - LESER ist bei Chevron präqualifiziert

Von Chevron positiv bewertet: Integrierte Qualitätssicherung. Hier hydrostatische Druckprüfung

LESER ist ab sofort beim weltweit operierenden Energiekonzern Chevron als Lieferant auf die Approved Vendors List (AVL) aufgenommen und kann damit zukünftige Chevron-Projekte mit Sicherheitsventilen ausrüsten.

Mitte 2017 führte ein Auditteam, das aus Mitgliedern des Flare and Relief Systems und Quality Assurance-Teams von Chevron bestand, eine Bewertung LESERs bezüglich seiner organisatorischen und prozessualen Fähigkeiten, sowie der Produkteigenschaften auch im Vergleich zum Wettbewerb durch.

Im Bereich der Produktion wurden im Rahmen dieses Audits die modern ausgerichtete Fabrik mit ihrer hohen Fertigungstiefe, die Integration der Qualitätssicherung in die Produktionsprozesse sowie das große Lager mit dadurch verbundener kurzer Lieferzeit als Stärken hervorgehoben.

Das Qualitätsmanagementsystem entspricht bereits den Anforderungen von ISO 9001-2015 und ASME Section VIII Division 1. LESER wurde bescheinigt, ein ausgereiftes und für die global ausgerichtete Organisation geeignetes System etabliert zu haben. Positiv bewertet wurden ebenfalls das Engagement der Mitarbeiter und deren stark ausgeprägtes Commitment für die Qualität der Prozesse und Produkte.

Auch wurden der ASME-zertifizierte Prüfstand und die Möglichkeit, Sicherheitsventile mit Dampf, Gas, Flüssigkeiten sowie im Tieftemperaturbereich zu prüfen, herausgehoben.

Die positiven Auditergebnisse einhergehend mit der Präqualifikation wurde LESER von Chevron nun offiziell mitgeteilt.

„Wir sind stolz, dass das Audit so erfolgreich war und wir von Chevron als qualitativ hochwertiger Hersteller wahrgenommen werden“, sagt Jörg Windmüller, Head of Quality Management. „Die Aufnahme auf die AVL ist für uns eine große Chance und Ansporn zugleich, unseren erfolgreichen Weg der kontinuierlichen Verbesserung des Qualitätssystems LESER konsequent weiter zu beschreiten.“

Für LESER kann diese Präqualifikation eine Signalwirkung haben, denn weltweit ergeben sich neue Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit. Es hat eine hohe Bedeutung, dass LESER als Hersteller von Sicherheitsventilen an Chevron als einen der weltgrößten Ölkonzerne liefern darf.


zurück zur Übersicht
Zurück Seite drucken Nach oben