Critical Service
Critical Service Sicherheitseventil von LESER

Sicherheitsventile mit PTFE-Auskleidung für korrosive Medien

  • Medienberührte Bauteile aus korrosionsbeständigem PTFE 
  • Sicherheitsventil zur Absicherung von hochkorrosiven Medien
  • Kostengünstige Alternative zu hochlegierten Werkstoffen, wie Nickelbasis-Legierungen
  • ATEX-konforme Ausführung in elektrisch leitfähigem PTFE optional

Industrien

Zulassungen

LESER Critical Service Sicherheitsventile sind entsprechend den folgenden Vorschriften konstruiert, gekennzeichnet, produziert und zugelassen:

  • LESER CE Zulassung
  • LESER ASME Zulassung
  • LESER EAC Zulassung
  • LESER China TS Zulassung

Ventiltypen

Type 447

PTFE-Vollauskleidung im Ein- und Austrittsbereich für hochkorrosive Medien

DN 25 - DN 100 (1" - 4")

Type 449

Blockventil mit Schleppgasbeschleierung, aus sämtlichen Sonderwerkstoffen möglich

DN 25 - DN 100 (1" - 4")

Technische Merkmale

Nennweite im Eintritt
DN 25 - DN 100 | 1" - 4"
Engster Strömungsdurchmesser d₀
23 mm - 92 mm | 0,91 in - 3,62 in
Engster Strömungsquerschnitt A₀
415 mm²- 6648 mm² | 0,645 in² - 10,304 in²
Ansprechdruck
0,1 bar - 16 bar | 1,45 psig - 232 psig
Temperatur (nach DIN EN)
-85 °C bis 200 °C | -121 °F bis 392 °F
Gehäusewerkstoffe
1.0460, 1.0619 | SA 105, SA 216 WCB
Ventilanschluss
Flansch gem. DIN EN 1092-1 sowie ASME B 16.5
Faltenbalgwerkstoff (optional)
Edelstahl, PTFE, Hastelloy C276
Belastungsart
Federbelastet
Valvestar von LESER
VALVESTAR®

Legen Sie Ihr Sicherheitsventil aus.

VALVESTAR®