Experience Days Rückblick
LESER Experience Days

Experience Days | Erfolgreiche Konferenz für Anlagensicherheit und Digitalisierung

Am 13. und 14. September veranstaltete LESER die Experience Days im LESER-Kontor in Hamburg. Mit über 300 Teilnehmern aus 55 Nationen war die Konferenz sehr international und gut besucht. Im Mittelpunkt der Vorträge standen aktuelle Themen zur Überdruckabsicherung. Unter den Überschriften "Plant Safety & Digitalization", "From Market to Product" und "Safety Valve Technology" wurden in drei parallelen Sitzungen die Vorträge gehalten, so dass jeder seine Interessen finden konnte. Referenten der LESER-Kunden Linde, BASF und Berater aus der brasilianischen Ölindustrie sowie die Experten von LESER präsentierten ihre Erfahrungen. Während der gesamten Konferenz wurden im neuen LESER Chatroom und auf dem LESER Prüfstand Sicherheitsventile in Betrieb gezeigt.

Die Abschlussveranstaltung war eine Podiumsdiskussion zum Thema Digitalisierung zwischen Vertretern von Linde, BASF und LESER. Es wurde die Frage diskutiert, was Digitalisierung für die Überdruckabsicherung von Prozessanlagen bedeutet. Ein Ausblick auf das sich verändernde Umfeld nicht nur für Sicherheitsventile, sondern auch für die Mitarbeiter durch die digitale Transformation wurde gegeben.

Im Rahmen der Konferenz besuchten die Teilnehmer das LESER Werk in Hohenwestedt. Über 150 Besucher nutzten die Gelegenheit, einen tiefen Einblick in die moderne Produktionsstätte unter der Leitung der zuständigen Abteilungsleiter und damit der Entwickler der Fabrik selbst zu erhalten. Auch eine Stadtrundfahrt durch Hamburg stand auf dem Programm. 80 Teilnehmer bekamen einen Eindruck vom Flair und maritimen Charme des "Tores zur Welt", wie die Stadt Hamburg auch genannt wird. Das Eröffnungsessen der Erlebnistage wurde im Museum für Hamburger Geschichte gefeiert, das mit der Geschichte von LESER durch Teile der Steinfassade verbunden ist, die einst Teil des ehemaligen LESER-Gebäudes in der heute nicht mehr existierenden "Neustädter Fuhlentwiete" von Hamburg waren.

In Kürze werden weitere Videoimpressionen und Interviews mit den Teilnehmern an diesem Ort folgen. Schauen Sie von Zeit zu Zeit vorbei.

LESER Experience Days 1

LESER Experience Days - Eröffnungsrede des LESER Geschäftsführers Thomas Gellweiler

LESER Experience Days 2
LESER Experience Days - Auditorium zum Vortrag "Design + Development: Digital tools and physical validation"
LESER Experience Days 3
LESER Experience Days - Vorführung der Funktionionsweise eines Sicherheitsventils auf dem LESER Prüfstand
LESER Experience Days 4
LESER Experience Days - Podiumsdiskussion zum Thema „Digitalization in process industry“. Im Gespräch hier: Herr Christoph Attila Kun (BASF SE, Projektleiter BASF 4.0 Projekt „Digital Asset Network“, rechts) und Thomas Gellweiler (LESER Geschäftsfühung, links)
LESER Experience Days 5
LESER Experience Days - Führung durch das LESER Kontor
LESER Experience Days 6
LESER Experience Days - Abendveranstaltung im Museum für Hamburgische Geschichte